Leise rieselt der Schnee

Leise rieselt der Schnee,
still und starr ruht der See.
Weihnachtlich glänzet der Wald:
Freue dich, s’Christkind kommt bald!

In dem Herzen ist’s warm,
still schweigt Kummer und Harm.
Sorge des Lebens verhallt:
Freue dich, s’Christkind kommt bald!

Bald ist heilige Nacht,
Chor der Engel erwacht;
hört nur, wie lieblich es schallt:
Freue dich, s’Christkind kommt bald!

(Eduard Ebel)

leise_rieselt_der_schnee